RSS-Newsfeed
F1 Junioren: klarer Sieg gegen Empor nach Schalke-Ausflug

(15.04.14) Nach unserem rundum gelungenen "Schalke-Ausflug" am Freitag, nun noch ein besonders schöner Abschluss des Wochenendes.Bei richtig guten Sonntagswetter, ging ein verdienter Sieger vom etwas schiefen Platz in Schmira (zum Glück haben die Kids quer gespielt).Das offizielle Ergebnis steht mit 0:7 zu Buche, regulär waren es 8 Tore. Nach langer Zeit haben die Jungs und das Mädel fast komplett 2x20min so gespielt, wie es sein soll, und wie der Trainer, wie immer, lautstark gefordert hat. Die Köpfe waren oben, das Passspiel hat funktioniert und das Ergebnis spricht für die Abschlussqualität.
zum Bericht...


vorgestellt: Alexander Menzel Nachwuchs-Schiedsrichter

(15.04.14) Der letzte Samstag war für Alexander Menzel, Spieler der C-Junioren des ESV Lok, ein besonderer Tag. Nach mehrmonatiger Ausbildung zum Schiedsrichter durfte er sein erstes Punktspiel leiten. In Büßleben trafen die E-Junioren des gastgebenden SV BW Büßleben und des TSV Kerspleben aufeinander. Alexander ließ sich von den üblichen erhitzten Zwischenrufen der Trainer und Eltern am Spielfeldrand wenig beeindrucken und brachte die Partie, die die Gäste mit 5:0 für sich entscheiden konnten, souverän zu Ende.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die Zukunft als Schiedsrichter.


E2-Junioren: Niederlage gegen Walschleben

(08.04.14) Am heutigen Freitagabend gab es das Spitzenspiel gegen den Tabellendritten aus Walschleben. Schon vor Beginn der Partie war abzusehen das dies heute eine sehr schwere Aufgabe für unsere E2 werden könnte. Immerhin Bestand der Kader der Gäste fast ausschließlich aus 2003er Kickern. Die Partie begann zunächst mit viel Mittelfeldaktionen ohne nennswerte Torraumszenen auf beiden Seiten. Die ersten Chancen erspielten sich dann unsere Lok's durch schnelles Konterspiel. Kurz nacheinander wurde Jakob freigespielt. Seine Torabschlüsse verfehlten leider knapp das Tor der Gäste. In der 14min erkämpfte sich Friedrich über die linke Seite den Ball und passte zu Jannic. zum Bericht...


Bildergalerien

Von der Abteilungsleitung

Zur Absicherung des Trainings und Spielbetriebs für die 12 Nachwuchsmannschaften benötigen wir dringend neue Übungsleiter und Betreuer.

Wenn Du als Übungsleiter im Nachwuchsbereich die weitere Entwicklung der Lok-Fußballer mitgestalten möchtest, wende Dich bitte an unseren Abteilungsleiter:

Sportfreund Torsten Fiedler ( Tel.: 0162-9000915, Mail: Fiedler67@googlemail.com )

Wir unterstützen Dich bei der Ausbildung zum Übungsleiter und begleiten Dich bei den ersten Schritten im Umgang mit unseren Nachwuchs-Kickern.

Kontakt

ESV Lokomotive Erfurt 1927 e.V.  Abteilung. Fußball
Wilhelm - Busch - Straße 35  99099 Erfurt
E-Mail:  Fiedler67@googlemail.com

Tel:  0361/6449048  Fax: 0361/5559605

Abteilungsleiter: Torsten Fiedler 
Telefon: 0162-9000915